Die Finkenwerder Fischkutter Flotte - Hamburg Finkenwerder (HF)

HF 1 Margaretha (Ewer)

32 BRT, 18,25 m
Erbaut: 1875 in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Feldtmann, Herm. Rolf, Johs. Freudenthal, Franz Joh. Emil Gehlich, Joh. Siefert Cohrs, Joh. Reckmann
Verbleib: Ab 1908 nur noch ein Ponton.


HF 2 Anna (Ewer)

28 BRT, 17,93 m
Erbaut: 1870 in Finkenwerder
Eigner: Paul Barghusen, Albert Diedr. Bernh. Baake
Verbleib: 1900 nach Oberhammelwarden verkauft.


HF 3 Gesine (Ewer)

32 BRT, 18,07 m
Erbaut: 1875 in Altenwerder
Eigner: Hinr. Friedrichsen, Peter Heinr. Hartje, Aug. Karl Kl?sendorf
Verbleib: 25.1.1903 bei Elbe II gesunken.


HF 4 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut: 1874 in Altenwerder
Eigner: Joh. Hansen, Hennig Schulz, Jac. Stroh, Joh. von Eitzen
Verbleib: 8. 5. 1890 nach Kollision gesunken.


HF 4 (b) Der Friese (Kutter)

29 BRT, 16,98 m
Erbaut: 1885 bei Junge in Wewelsfleth. SK 1 bis 1894
Eigner: Hinr. Wilh. Sass, Heinr, Otto Pickenpack, Joh. Peter Aug. Querfeld, Hans R?bcke
Verbleib: 1902 nach Altenwerder verlegt: LA 1; sp?ter ? HF 239.


HF 5 Wal (Ewer)

31 BRT, 17,81 m
Erbaut: 1874 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Matth. Loop, Jac. Hinr. Loop, Nic. Suhr, Peter Heinr. Holm, Johs. Witt, Aug. Gensch
Verbleib: Vor 1927 abgewrackt.


HF 6 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut: bei Koch in Altenwerder
Eigner: Hinr. M?hlmann
Verbleib: Nov 1882 geblieben.


HF 6 (b) Salamander (Kutter)

34,25 BRT, 18,24 m
Erbaut: 1885 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Martin Struss, Carl Martin M?hlmann, Chr. Clau?en, Aug. Mewes, Hans Achner, Werner Mewes, W. Waack
Verbleib: 19.4. 1950 in der Ostsee gesunken.


HF 7 Hai (Ewer)

30,50 BRT, 18,02 m
Erbaut: 1869 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Bergeest, Carsten Georg Kai Kr?ger, Hinr. Johs. Nic. Cohrs, Joh. Herm. Pr?ser
Verbleib: 28. 2. 1896 bei Terschelling geblieben.


HF 8 Margaretha (Ewer)

32,20 BRT, 18,09 m
Erbaut: 1869 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Nic. Peters, Jac. Nic. Kr?ger, Friedr. Wilh. Ludwig B?nger
Verbleib: Okt 1904 geblieben.


HF 9 Anna (Ewer)

31,90 BRT, 18,05 m
Erbaut: 1873 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Peter Butenop, Hinr. Johs. Nic. Cohrs, Hein Loop
Verbleib: Vor 1926 abgewrackt.


HF 10 Emanuel (Kutter)

40,90 BRT, 21,71 m
Erbaut: 1887 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Herm. Sietas, Johs. Fick, Johs. Hinr. Blohm
Verbleib: Sep 1897 geblieben.


HF 11 Hai (Ewer)

29,75 BRT, 1799 m
Erbaut: 1873 in Finkenwerder
Eigner: Paul Meier, Hinr. Butendeich, Heinr. Jul. Meier, Hinr. Martin Chr. Gr?hn, Andreas Nic. Jensen, Heinr. Bernh. Ritscher
Verbleib: 1907 nach Bremerhaven verkauft.


HF 12 (a) Elsabe (Ewer)

,
Erbaut: 1873 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Peter Woldmann
Verbleib: 6. 3. 1883 geblieben.


HF 12 (b) Nymphe (Kutter)

36,58 BRT, 18,20 m
Erbaut: 1880 bei Kremer in Elmshorn. HF ab 1884
Eigner: Joh. Fick, Joh. Jac. Holst, Jac. Gerhard Fock, Friedr. Henry Emil Loof, Gustav Chr. Andreas Ipland, Herm. Hinr. Arthur Diekmann, Aug. Johs. Mewes, Johs. Matth. Wulf, Hans Peter Karsten Chr. Loop
Verbleib: 1955 nach Wilhelmshaven verkauft.


HF 13 Gefion (Ewer)

32,00 BRT, 17,90 m
Erbaut: 1873 in Finkenwerder
Eigner: Claus Meier, Carl Jac. Glissmann
Verbleib: 1899 abgewrackt.


HF 14 Cobra (Ewer)

30,73 BRT, 17,91 m
Erbaut: 1872 in Finkenwerder
Eigner: Joh. Peter Wehr, Matth. Wehr Wwe., Matth. Schacht, Hinr. Adolph Mewes, Jac. Inselmann, Friedr. Wilh. Fiebig, Claus Joach. Heitmann, Hinr. Adolf Mewes
Verbleib: 1901 nach Breslau verkauft.


HF 15 Fortuna (Ewer)

34,07 BRT, 18,51 m
Erbaut: 1878 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Jac. Eitzen, Jac. Kessler, Albert Wilh. St?ckle, Johs. Herm. Theodor Hollander
Verbleib: 1909 nach Altona verkauft.


HF 16 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut: Ludwig Jacke
Eigner: 1892 aufgelegt.
Verbleib:


HF 16 (b) F?rst Bismarck (Kutter)

45,29 BRT, 20,42 m
Erbaut: 1887 bei Wriede in Finkenwerder. HF ab 1894
Eigner: Ludwig Jacke, Paul Herm. W?pper
Verbleib: Nov 1899 geblieben.


HF 17 Betty (Ewer)

30,76 BRT, 17,79 m
Erbaut: 1874 in Finkenwerder
Eigner: Herm. Hinr. R?sch, Peter Simon Schuldt, Chr. Hinr. Smitt, Hinr. Eckhoff, Claus Otto Voss, J?rgen Hinr. Horwege
Verbleib: 1907 nach Bremerhaven verkauft.


HF 18 Dora (Ewer)

29,42 BRT, 17,99 m
Erbaut: 1873 in Finkenwerder
Eigner: Hein Stegemann, Martin Jul. Mewes
Verbleib: 1898 abgewrackt.


HF 19 N. N. (Ewer)

31,43 BRT, 18,22 m
Erbaut: 1866 in Finkenwerder
Eigner: Simon K?lper
Verbleib: 1898 abgewrackt.


HF 20 Thusnelda (Ewer)

32,80 BRT, 18,12 m
Erbaut: 1875 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Joach. Eduard Bastian, Jul. Friedr. Adolf W?pper
Verbleib: Ab 1912 Lieger.


HF 21 Alida (Ewer)

31,58 BRT, 18,11 m
Erbaut: 1871 in Finkenwerder
Eigner: Claus Achner, J?rgen Bielenberg, Joh. Jul. Kr?ger, dann die Witwe und Kinder, Heinr. Otto Smid, Herm. Aug. Visser
Verbleib: 1904 nach Emden verkauft.


HF 22 Meta Alwine (Ewer)

30,78 BRT, 17,84 m
Erbaut: 1871 in Finkenwerder
Eigner: Joh. Jul. L?hs, Karl Aug. Heinr. W?pper, Joh. Bernh. Ludwig Klopp
Verbleib: 1899 nach Geestem?nde verkauft.


HF 23 Gretha (Kutter)

43,04 BRT, 17,72 m
Erbaut: 1894 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Fock, Barthold Johs. Gr?hn
Verbleib: 24. 3. 1895 geblieben.


HF 24 Rebecca (Ewer)

30,51 BRT, 17,94 m
Erbaut: 1872 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Schuldt
Verbleib: 23. 10. 1896 bei Helgoland gesunken.


HF 25 Victoria (Ewer)

31,27 BRT, 18,30 m
Erbaut: 1871 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Lenz, Peter Corleus Wwe., Joh. Hinr. Corleus, Aug. Jac. Schr?der, Herm. Buck, Jul. Johs. Kl?sendorf
Verbleib: 1910 abgewrackt.


nr name (typ)

brt, laenge
Erbaut: jahr
Eigner: eigner
Verbleib: status


HF 1 Margaretha (Ewer)

32 BRT, 18,25 m
Erbaut: 1875 in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Feldtmann, Herm. Rolf, Johs. Freudenthal, Franz Joh. Emil Gehlich, Joh. Siefert Cohrs, Joh. Reckmann
Verbleib: Ab 1908 nur noch ein Ponton.


HF 2 Anna (Ewer)

28 BRT, 17,93 m
Erbaut: 1870 in Finkenwerder
Eigner: Paul Barghusen, Albert Diedr. Bernh. Baake
Verbleib: 1900 nach Oberhammelwarden verkauft.


HF 3 Gesine (Ewer)

32 BRT, 18,07 m
Erbaut: 1875 in Altenwerder
Eigner: Hinr. Friedrichsen, Peter Heinr. Hartje, Aug. Karl Klüsendorf
Verbleib: 25.1.1903 bei Elbe II gesunken.


HF 4 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut: 1874 in Altenwerder
Eigner: Joh. Hansen, Hennig Schulz, Jac. Stroh, Joh. von Eitzen
Verbleib: 8. 5. 1890 nach Kollision gesunken.


HF 4 (b) Der Friese (Kutter)

29 BRT, 16,98 m
Erbaut: 1885 bei Junge in Wewelsfleth. SK 1 bis 1894
Eigner: Hinr. Wilh. Sass, Heinr, Otto Pickenpack, Joh. Peter Aug. Querfeld, Hans Rübcke
Verbleib: 1902 nach Altenwerder verlegt: LA 1; später – HF 239.


HF 5 Wal (Ewer)

31 BRT, 17,81 m
Erbaut: 1874 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Matth. Loop, Jac. Hinr. Loop, Nic. Suhr, Peter Heinr. Holm, Johs. Witt, Aug. Gensch
Verbleib: Vor 1927 abgewrackt.


HF 6 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut: bei Koch in Altenwerder
Eigner: Hinr. Mählmann
Verbleib: Nov 1882 geblieben.


HF 6 (b) Salamander (Kutter)

34,25 BRT, 18,24 m
Erbaut: 1885 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Martin Struss, Carl Martin Möhlmann, Chr. Claußen, Aug. Mewes, Hans Achner, Werner Mewes, W. Waack
Verbleib: 19.4. 1950 in der Ostsee gesunken.


HF 7 Hai (Ewer)

30,50 BRT, 18,02 m
Erbaut: 1869 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Bergeest, Carsten Georg Kai Kröger, Hinr. Johs. Nic. Cohrs, Joh. Herm. Prüser
Verbleib: 28. 2. 1896 bei Terschelling geblieben.


HF 8 Margaretha (Ewer)

32,20 BRT, 18,09 m
Erbaut: 1869 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Nic. Peters, Jac. Nic. Kröger, Friedr. Wilh. Ludwig Bünger
Verbleib: Okt 1904 geblieben.


HF 9 Anna (Ewer)

31,90 BRT, 18,05 m
Erbaut: 1873 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Peter Butenop, Hinr. Johs. Nic. Cohrs, Hein Loop
Verbleib: Vor 1926 abgewrackt.


HF 10 Emanuel (Kutter)

40,90 BRT, 21,71 m
Erbaut: 1887 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Herm. Sietas, Johs. Fick, Johs. Hinr. Blohm
Verbleib: Sep 1897 geblieben.


HF 11 Hai (Ewer)

29,75 BRT, 17,99 m
Erbaut: 1873 in Finkenwerder
Eigner: Paul Meier, Hinr. Butendeich, Heinr. Jul. Meier, Hinr. Martin Chr. Gröhn, Andreas Nic. Jensen, Heinr. Bernh. Ritscher
Verbleib: 1907 nach Bremerhaven verkauft.


HF 12 (a) Elsabe (Ewer)

,
Erbaut: 1873 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Peter Woldmann
Verbleib: 6. 3. 1883 geblieben.


HF 12 (b) Nymphe (Kutter)

36,58 BRT, 18,20 m
Erbaut: 1880 bei Kremer in Elmshorn. HF ab 1884
Eigner: Joh. Fick, Joh. Jac. Holst, Jac. Gerhard Fock, Friedr. Henry Emil Loof, Gustav Chr. Andreas Ipland, Herm. Hinr. Arthur Diekmann, Aug. Johs. Mewes, Johs. Matth. Wulf, Hans Peter Karsten Chr. Loop
Verbleib: 1955 nach Wilhelmshaven verkauft.


HF 13 Gefion (Ewer)

32,00 BRT, 17,90 m
Erbaut: 1873 in Finkenwerder
Eigner: Claus Meier, Carl Jac. Glissmann
Verbleib: 1899 abgewrackt.


HF 14 Cobra (Ewer)

30,73 BRT, 17,91 m
Erbaut: 1872 in Finkenwerder
Eigner: Joh. Peter Wehr, Matth. Wehr Wwe., Matth. Schacht, Hinr. Adolph Mewes, Jac. Inselmann, Friedr. Wilh. Fiebig, Claus Joach. Heitmann, Hinr. Adolf Mewes
Verbleib: 1901 nach Breslau verkauft.


HF 15 Fortuna (Ewer)

34,07 BRT, 18,51 m
Erbaut: 1878 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Jac. Eitzen, Jac. Kessler, Albert Wilh. Stöckle, Johs. Herm. Theodor Hollander
Verbleib: 1909 nach Altona verkauft.


HF 16 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut:
Eigner: Ludwig Jacke
Verbleib: 1892 aufgelegt.


HF 16 (b) Fürst Bismarck (Kutter)

45,29 BRT, 20,42 m
Erbaut: 1887 bei Wriede in Finkenwerder. HF ab 1894
Eigner: Ludwig Jacke, Paul Herm. Wüpper
Verbleib: Nov 1899 geblieben.


HF 17 Betty (Ewer)

30,76 BRT, 17,79 m
Erbaut: 1874 in Finkenwerder
Eigner: Herm. Hinr. Rüsch, Peter Simon Schuldt, Chr. Hinr. Smitt, Hinr. Eckhoff, Claus Otto Voss, Jürgen Hinr. Horwege
Verbleib: 1907 nach Bremerhaven verkauft.


HF 18 Dora (Ewer)

29,42 BRT, 17,99 m
Erbaut: 1873 in Finkenwerder
Eigner: Hein Stegemann, Martin Jul. Mewes
Verbleib: 1898 abgewrackt.


HF 19 N. N. (Ewer)

31,43 BRT, 18,22 m
Erbaut: 1866 in Finkenwerder
Eigner: Simon Külper
Verbleib: 1898 abgewrackt.


HF 20 Thusnelda (Ewer)

32,80 BRT, 18,12 m
Erbaut: 1875 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Joach. Eduard Bastian, Jul. Friedr. Adolf Wüpper
Verbleib: Ab 1912 Lieger.


HF 21 Alida (Ewer)

31,58 BRT, 18,11 m
Erbaut: 1871 in Finkenwerder
Eigner: Claus Achner, Jürgen Bielenberg, Joh. Jul. Kröger, dann die Witwe und Kinder, Heinr. Otto Smid, Herm. Aug. Visser
Verbleib: 1904 nach Emden verkauft.


HF 22 Meta Alwine (Ewer)

30,78 BRT, 17,84 m
Erbaut: 1871 in Finkenwerder
Eigner: Joh. Jul. Lühs, Karl Aug. Heinr. Wüpper, Joh. Bernh. Ludwig Klopp
Verbleib: 1899 nach Geestemünde verkauft.


HF 23 Gretha (Kutter)

43,04 BRT, 17,72 m
Erbaut: 1894 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Fock, Barthold Johs. Gröhn
Verbleib: 24. 3. 1895 geblieben.


HF 24 Rebecca (Ewer)

30,51 BRT, 17,94 m
Erbaut: 1872 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Schuldt
Verbleib: 23. 10. 1896 bei Helgoland gesunken.


HF 25 Victoria (Ewer)

31,27 BRT, 18,30 m
Erbaut: 1871 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Lenz, Peter Corleus Wwe., Joh. Hinr. Corleus, Aug. Jac. Schröder, Herm. Buck, Jul. Johs. Klüsendorf
Verbleib: 1910 abgewrackt.


HF 26 Jupiter (Kutter)

42,97 BRT, 18,69 m
Erbaut: 1894 in Elmshorn
Eigner: Hein Loop, Carl Hinr. Woldmann, Joh. Jak. Wüpper
Verbleib: 1904 nach Cranz verlegt: PC 26.


HF 27 Blitz (Ewer)

32,88 BRT, 17,88 m
Erbaut: 1877 bei Koch in Altenwerder
Eigner: Hinr. Cordes, Peter Rabe, Joach. Martin Barmbrock, Simon Johs. Rohwedder, Martin Barmbrock, Friedr. Bellmer
Verbleib: 1914 nach Bremerhaven verkauft; später –> HF 274.


HF 28 Allemania (Ewer)

27,11 BRT, 17,85 m
Erbaut: 1866 in Cuxhaven
Eigner: Cornelius Schacht, A. Grimbke
Verbleib: 1900 abgewrackt.


HF 29 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut:
Eigner: G. Mewes.
Verbleib: Feb 1879 geblieben.


HF 29 (b) Cito (Kutter)

36,39 BRT, 18,98 m
Erbaut: 1885 bei Junge in Wewelsfleth
Eigner: Claus Popp, Martin Heinr. Loop.
Verbleib: Dez 1909 geblieben.


HF 30 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut:
Eigner: Lorenz Kröger, Hinr. Ockelmann
Verbleib: 1892 abgewrackt.


HF 31 Maria (Ewer)

32,91 BRT, 19,85 m
Erbaut: 1880 bei Sietas in Cranz
Eigner: Joh. Bahde, Joh. Hinr. Lübben, Herm. Jac. Winter, Willi Carl Emil Meyer
Verbleib: Seit 1957 im Deutschen Museum in München.


HF 32 Welle (Ewer)

29,07 BRT, 18,02 m
Erbaut: 1869 in Finkenwerder
Eigner: Jac. Heins, Heinr
Verbleib: Meyer 1901 abgewrackt.


HF 33 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut:
Eigner: Joh. Külper, Jürgen Sander
Verbleib: 1889 abgewrackt.


HF33 (b) Poseidon (Kutter)

41,58 BRT, 19,11 m
Erbaut: 1894 bei Sietas in Cranz
Eigner: Hinr. Roepers
Verbleib: Mrz 1898 geblieben.


HF 34 (a) Metta Maria (Ewer)

,
Erbaut: 1869 in Finkenwerder
Eigner: Hans Hinr. Mewes
Verbleib: Vor 1893 abgewrackt.


HF34 (b) Welle (Kutter)

39,92 BRT, 18,28 m
Erbaut: 1884 bei Sietas in Cranz. PC2 bis 1895
Eigner: Heinr. Wilh. Strohsal, Hannes Christopf Peters
Verbleib: Sep 1896 geblieben.


HF 35 Maria (Ewer)

33,02 BRT, 18,40 m
Erbaut: 1868 bei Albers in Finkenwerder
Eigner: Hannes Mewes, Karl Wilh. Mewes
Verbleib: Sep 1902 geblieben.


HF 36 (a) N. N. (Ewer)

, 18,69 m
Erbaut:
Eigner: Martin Mewes, Hinr. Mewes
Verbleib: Vor 1893 abgewrackt.


HF 36 (b) Catharina (Ewer)

30,95 BRT, 18,68 m
Erbaut: 1878 bei Wriede in Finkenwerder. SB75 bis 1895
Eigner: Claus Heinr. Helmcke, Anton Friedr. Hartmann
Verbleib: 29. 6. 1899 in der Wesermündung gestrandet, Wrack verkauft.


HF 37 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut:
Eigner: H. Mewes
Verbleib: Sep 1884 geblieben.


HF 37 (b) Delphin (Kutter)

,
Erbaut: 1885 in Cranz-Neuenfelde
Eigner: Paul Detels, Johs. Matth. Brauer, Wilh. Schwartau
Verbleib: Sep 1889 geblieben.


HF 37 (c) Freia (Kutter)

33,99 BRT, 18,20 m
Erbaut: 1895 bei Sietas in Cranz
Eigner: Hinr. Wehr, Carl Hinr. Stegemann, Johs. Paul Amandus Fock, Johs. Mathias Bahde, Claus Joh. Salz, Klaus Martin Külper, Ferd. Buhbe, Heinr. Johs. Barthold Fock, Hinr. Nik. Meisterknecht, Heinr. Claus Theyvagt, Carl Claus Herm. Kröger, Klaus Marwitz, Helmut
Verbleib: 1963 nach Cuxhaven verlegt: NC457.


HF 38 Delphin (Ewer)

31,53 BRT, 17,90 m
Erbaut: 1870 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Thees Külper, Heinr. Lühmann,Joh. Chr. Heinr. Ehler, Hinr. Martin Chr. Gröhn, Theodor Hinr. Holthusen
Verbleib: 1909 nach Hamburg verkauft als Lieger.


HF 39 Presto (Kutter)

41,28 BRT, 17,61 m
Erbaut: 1895 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Joh. Sievert Fock, Hinr. Jul. Barghusen, Paul Johs. Amandus Barghusen
Verbleib: 1960 nach Cuxhaven verkauft: NC 448.


HF 40 Amor (Ewer)

32,25 BRT, 17,91 m
Erbaut: bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Martin Wriede, Joach. Meier, Paul Meier, Peter Heinr. Holm, Joh. Jul. Lancker
Verbleib: 18. 10. 1898 bei Juist gesunken.


HF 41 Preciosa (Ewer)

36,70 BRT, 18,87 m
Erbaut: 1879 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Paul Detels, Otto Schuldt, Ernst Bruno Heinrich, Heinr. Otto Smid, Claus Joh. Salz, Heinr. Joh. Focke Smid, Hans Carsten Wriede, Joh. Joach. Alwin Wulf, Robert Heinr. Möller
Verbleib: 1922 nach Schulau verlegt: SS 152.


HF 42 (a) Anna (Ewer)

,
Erbaut: 1869 in Finkenwerder
Eigner: Paul Fahje, Hinr. Mewes
Verbleib: 1892 nach dem Alten Land verkauft.


HF 42 (b) Providentia (Kutter)

45,49 BRT, 18,95 m
Erbaut: 1895 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Joh. Heinr. Heins, Heinr, Wilh. Amandus Schacht, Heinr. Diedr. Butendeich, Nik Prigge, Otto Max Eckert, Friedr. Henry Emil Lorf, Conrad Georg Rudolf Grönwoldt, Gustav Hugo Petersen, Heinr. Jac. Wüpper, Erwin Johs. Becker, Friedr. Gustav Siers
Verbleib: 1924 in Norwegen wegen Alkoholschmuggel beschlagnahmt; seit 1993 wieder in Hamburg, soll instandgesetzt werden.


HF 43 Providentia (Kutter)

36,43 BRT, 18,90 m
Erbaut: 1885 bei Junge in Wewelsfleth
Eigner: Joh. Heinr. Heins, Hinr. Wüpper, Hinr. Külper
Verbleib: Mrz 1895 geblieben.


HF 44 Metta Catharina (Ewer)

33,33 BRT, 18,25 m
Erbaut: 1872 in Finkenwerder
Eigner: Joh. Rübcke, Johs. Rübcke, Fritz Chr. Joach. Quandt, Carl Jul. Carsten Wriede
Verbleib: 1909 abgewrackt.


HF 45 Vlieboot (Kutter)

40,08 BRT, 19,00 m
Erbaut: 1888 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Peter Külper, Johs. Rudolph Külper, Wilhelm-Amandus Woldmann, Paul Aug. Cölln, Paul Amandus BarghusenMrz 1906 geblieben.
Verbleib:


HF 46 Seerose (Kutter)

43,52 BRT, 18,74 m
Erbaut: 1895 bei Kremer in Elmshorn
Eigner: Joh. v. Eitzen, Joach. Lühs, Joh. Hinr. Meyer, Jak. Hinr. Holst, Johs. Nik. Külper, Amandus Rudolf Holst
Verbleib: Okt 1905 geblieben.


HF 47 Seeadler (Kutter)

37,69 BRT, 18,65 m
Erbaut: 1895 bei Kremer in Elmshorn
Eigner: Jac. Scharf, Joh. Friedr. Ludwig Klüsendorf, Johs. Jac. Claus Six, Johs. Amandus Mewes, Jak. Stroh, Jul. Loop, H. Wriede, Henry Holst
Verbleib: 6. 6. 1944 Kriegsverlust in Frankreich.


HF 48 Claus Heinrich - (Ewer)

31,98 BRT, 18,05 m
Erbaut: 1873 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Joh. Külper, Jürgen Sander, Claus Helmcke
Verbleib: 13. 12. 1901 nach Kollision bei Elbe II gesunken.


HF 49 (a) Meta (Ewer)

,
Erbaut:
Eigner: Jac. Peter Friedrich, Hinr. Brügmann
Verbleib: 1892 nach Blankenese verkauft: SB 61.


HF 49 (b) Fare Well (Kutter)

42,37 BRT, 18,74 m
Erbaut: 1896 in Elmshorn
Eigner: Otto Herm. Sietas, Hinr. Behrend Peters, Johs. Hinr. Barghusen, Amandus Jac. Stroh
Verbleib: Dez 1945 bei Terschelling geblieben.


HF 50 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Joh. Schacht
Verbleib: 1893 abgewrackt.


HF 51 (a) Anna Maria (Ewer)

,
Erbaut:
Eigner: Joh. Chr. Nic. Hoppe, Hinr. Adolf Fick, Chr. Marcus Rickert, Johs. Grönwoldt
Verbleib: 1893 nach Amrum verkauft: SA 1.


HF 51 (b) Minni Smack ()

80,90 BRT, 22,58 m
Erbaut: 1884 bei Kremer in Elmshorn. Aus England 1896
Eigner: Carsten Marquardt
Verbleib: 1899 Frachtschiff, 1900 verschollen.


HF 52 Meta (Ewer)

35, 11 BRT, 19,07 m
Erbaut: 1869 in Finkenwerder
Eigner: Jul. Jac. Herm. Sass, Paul Meyer
Verbleib: 1901 abgewrackt.


HF 53 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Michael Fick, Hannes Mewes, Jac. Suhl
Verbleib: Ab 1890 kein Fischereifahrzeug mehr.


HF 54 Ebenezer (Kutter)

49,51 BRT, 17,85 m
Erbaut: 1893 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Heinr. Paul Wüpper
Verbleib: Dez 1909 geblieben.


HF 55 N. N. (Ewer)

30,04 BRT, 18,62 m
Erbaut: 1873 in Cranz-Neuenfelde
Eigner: Hinr. Müller, Claus Carl Wilh. Stoffers, Heinr. Wilh. Aug. Stoffers
Verbleib: 1895 nach Mühlenberg verkauft: SM 1.


HF 56 Amanda (Ewer)

32,43 BRT, 18,62 m
Erbaut: 1878 bei Sietas in Cranz
Eigner: Hinr. Wulf, Hinr. Adolph Mewes, Joh. Hinr. Lancker, Gustav Johs. Lancker
Verbleib: 1908 verkauft als Windenschiff.


HF 57 Albinus (Kutter)

35,68 BRT, 18,05 m
Erbaut: 1881 bei Sietas in Cranz
Eigner: Heinr. Diedr. Butendeich
Verbleib: 1913 nach Cuxhaven verkauft: HC 89.


HF 58 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Wilh. Lütt, Robert Dohrmann (Cuxhaven), Peter Nic. Dohrmann (Otterndorf)
Verbleib: 1886 nach Cuxhaven verlegt: HC 1.


HF 59 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut: 1862 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: J. Feldmann
Verbleib: 1882 geblieben.


HF 59 (b) Diamant (Kutter)

43,34 BRT, 18,51 m
Erbaut: 1893 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Johs. Jacobus Meyer, Carl Aug. Woldmann, Johs. Peter Karl Woldmann, Peter Giese
Verbleib: 1952 nach Büsum verkauft: SC44.


HF 60 Welle (Ewer)

32,55 BRT, 18,08 m
Erbaut: 1869 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Külper, Hinr. Wehr, Joh. Heinr. Lübben
Verbleib: 12.4.1901 nach Kollision bei Krautsand gesunken.


HF 61 Elisabeth (Ewer)

33,29 BRT, 18,59 m
Erbaut: 1875 bei Thormählen in Elmshorn
Eigner: Simon Külper, Hinr. Mewes, Hinr. Karl Mewes, Gerhard Alfred Richard Hoffmann
Verbleib: Okt 1909 in der Nordsee gesunken.


HF 62 Maria (Ewer)

,
Erbaut: 1852 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Schacht, Heinr. Chr. Ludwig Knüppel, Barthold Simon Achner
Verbleib: 2.4.1887 vor dem Lister Tiefgekentert.


HF 63 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Carsten Fick, Hinr. Meyer
Verbleib: 1892 abgewrackt.


HF 64 Meta Amanda (Ewer)

31,41 BRT, 17,40 m
Erbaut: 1874 in Altenwerder
Eigner: Jac. Diedr. Meyer, Hinr. Mewes, Paul Martin Hinr. Mewes, Anton Andreas Kratz, Hans Jac. Popp
Verbleib: 1899 abgewrackt.


HF 65 (a) N. N. (Ewer)

,
Erbaut: 1867 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: J. Corleis
Verbleib: Mrz 1883 geblieben.


HF 65 (b) Allegro (Kutter)

37,48 BRT, 18,20 m
Erbaut: 1884 bei Junge in Wewelsfleth
Eigner: Paul Wittorf, Hinr. Nic. Detels, Hinr. Arend Fahje, Aug. Arend Fahje, Wilh. Heinr, Wüpper, Barthold Joach. Fahje, Wilh. Peter Hein Wüpper
Verbleib: 1944 Kriegsverlust bei Dieppe.


HF 66 Courier (Ewer)

32,52 BRT, 18,33 m
Erbaut: 1877 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Martin Hempel, Joh. Hinr. Meier, Simon Johs. Külper, Johs. Hinr. Meyer, Carsten Jac. Nagel, John Manuel Cohrs, Johs. Franz Bott, Ernst Heinr. Reinhold Stoeter, Hinr. Albert Meyer
Verbleib: 1915 abgewrackt.


HF 67 Riturn (Kutter)

36,11 BRT, 18,84 m
Erbaut: 1884 bei Junge in Wewelsfleth
Eigner: Hinr. Rüter, Heinr. Otto Pickenpack, Chr. Claußen, Diedr. Aug. Stotz
Verbleib: 1894 vor der Oste mit der Besatzung gesunken.


HF 68 Matthias (Kutter)

41,05 BRT, 18,20 m
Erbaut: 1893 bei Sietas in Cranz
Eigner: Joh. Peter Wehr, Peter Borje Friedr. Reimers
Verbleib: Jan 1902 geblieben.


HF 69 Gesine (Kutter)

38,00 BRT, 18,13 m
Erbaut: 1882 bei Junge in Wewelsfleth
Eigner: Hannes Berthold Michael Fick, Aug. Johs. Mewes, Hinr. Nik. Meisterknecht
Verbleib: Okt 1904 geblieben.


HF 70 N. N. (Ewer)

, 18,05 m
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Carsten Fock, Hinr. Mewes, Johs. Groth
Verbleib: 1893 nach Blankenese verkauft: SB2.


HF 71 Catharina (Ewer)

, 18,58 m
Erbaut: 1880 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Martin Horstmann, David Breckwoldt und Lüders
Verbleib: 1886 nach Blankenese verkauft: SB 42.


HF 72 (a) Catharina (Ewer)

,
Erbaut: 1869 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Joh. Wulf
Verbleib: Ab 1888 kein Seeschiff mehr.


HF 72 (b) Pescatore (Kutter)

43,98 BRT, 18,96 m
Erbaut: 1888 bei Sietas in Cranz. PC 11 bis 1894
Eigner: Carsten Nic. Wulf, Paulus Jul. Müller, Jochen Heinr. Detje, Johs. Hinr. Ockelmann
Verbleib: Nov 1903 geblieben.


HF 73 Courier (Kutter)

39,82 BRT, 18,04 m
Erbaut: 1885 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Andreas Niebers, Carsten Marquard, Heinr. Wilh. Strohsal, Claus Martin Willmann
Verbleib: Okt 1901 bei Norderney geblieben.


HR 74 N. N. (Ewer)

, 17,60 m
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Claus Fock
Verbleib: 1890 abgewrackt.


HF 75 Lerche (Ewer)

33,76 BRT, 18,34 m
Erbaut: 1876 bei Thormählen in Elmshorn
Eigner: Joh. Winter, Paul Marwitz, Johs. Wilh. Schloo, Johs. Daniel Mahlstedt, Joh. Peter Wehr, Heinr. Rehder, Jac. Kessler
Verbleib: 1913 verkauft als Lieger.


HF 76 Taube (Kutter)

43,15 BRT, 18,40 m
Erbaut: 1894 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Johs. Breuer, Jul. Heinr. Fahje
Verbleib: Feb 1907 geblieben.


HR 77 Willi (Ewer)

33,87 BRT, 1816 m
Erbaut: 1869 bei Koch in Altenwerder
Eigner: Jac. Holst, Jul. Peter Holst. 1912 vor Neumühlen gekentert
Verbleib: 1914 abgewrackt.


HF 78 Anna (Ewer)

31,07 BRT, 17,99 m
Erbaut: 1869 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Matth. von Cölln, Martin von Cölln, Joh. Sievert Cohrs, Jul. Nic. Achner, Ernst Bruno Heinrich
Verbleib: 1911 verkauft als Lieger.


HF 79 Anna Elise (Ewer)

, 17,67 m
Erbaut: 1878 bei von Cölln in Finkenwerder
Eigner: Joh. Joach. Friedr. Witt
Verbleib: 31. 12. 1890 geblieben.


HF 80 Catharina (Ewer)

33,79 BRT, 18,37 m
Erbaut: 1878 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Joh. Hinr. Meyer, Johs. Matth. Lührs, Joh. Wulf, Johs. Jul. Wulf, Carsten Nic. Wulf
Verbleib: 1918 nach Schulau verlegt: SS 71.


HR 81 N. N. (Ewer)

, 17,54 m
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Peter Fock
Verbleib: Ab 1888 kein Fischereifahrzeug mehr.


HF 82 Courier (Ewer)

, 17,10 m
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Paul Wriede
Verbleib: Ab 1891 kein Fischereifahrzeug mehr.


HF 83 Anna Hermine (Ewer)

, 17,25 m
Erbaut: 1867 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Joh. Böttcher, Albers & Stolz
Verbleib: Ab 1888 kein Fischereifahrzeug mehr.


HF 84 Annitha Mathilde (Ewer)

31,52 BRT, 18,01 m
Erbaut: 1875 in Finkenwerder
Eigner: Peter Heinr. Barghusen, Georg Schumacher
Verbleib: 1901 nach Brake verkauft: OB 17.


HF 85 Margaretha (Ewer)

34,43 BRT, 18,98 m
Erbaut: 1878 bei Hein in Wewelsfleth
Eigner: Paul Detels, Johs. Hinr. Mewes
Verbleib: 1914 abgewrackt.


HF 86 Margaretha (Ewer)

29,92 BRT, 17,61 m
Erbaut: 1870 in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Strohsal
Verbleib: Ab 1897 kein Fischereifahrzeug mehr.


HF 87 Aurora (Ewer)

29,57 BRT, 17,55 m
Erbaut: 1874 bei Sietas in Cranz
Eigner: Matth. Friedr. Schuldt, Heinr. Lemmermann
Verbleib: Okt 1896 bei Jütland gestrandet.


HF 88 Adele (Ewer)

31,25 BRT, 17,88 m
Erbaut: 1869 in Finkenwerder
Eigner: Louis Heinr. Oehms, Joh. Siebert Cohrs
Verbleib: 1900 abgewrackt.


HF 89 Welle (Kutter)

36,04 BRT, 17,98 m
Erbaut: 1884 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Aug. Jac. Schröder, Joh. Jak. Fick, Heinr. Arend Fahje, Hinr. Schuback, Joh. Jak. Fick, Amandus Hinr. Strohsal, Peter Jak. Johs. Behrens, Joh. Heinr. Peter Schöttker, Joach. Heinr. Adolf Kröger, Joach. Franz Jak. Bott, Martin Hinr. Rudolph Schlaphoff, Ott
Verbleib: 1943 bei Helgoland auf Mine gelaufen und gesunken.


HF 90 Preciosus (Kutter)

46,27 BRT, 17,67 m
Erbaut: 1894 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Heinr. Richard Fick, Peter Johs. Hustedt, Joach. Dietrich Koch, Wilh. Amandus Woldmann
Verbleib: Feb 1900 auf Scharhörn gestrandet.


HF 91 Hai (Ewer)

28,71 BRT, 17,87 m
Erbaut: 1866 in Finkenwerder
Eigner: Joh. Heinr. Lanker
Verbleib: Ab 1897 kein Fischereifahrzeug mehr.


HF 92 Sperber (Kutter)

41,93 BRT, 18,25 m
Erbaut: 1895 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Wulf, Johs. von Cölln, Hinr. Johs. Nic. Cohrs, Gerd Wilh. Johs. Meier, Johs. Peter Aug. Ehlers, Claus Gerhard Amandus Meier, Peter Martin Amandus Külper
Verbleib: 6. 10. 1904 beim Großen Vogelsand gesunken.


HF 93 Welle (Ewer)

30,85 BRT, 17,26 m
Erbaut: 1869 bei Sietas in Cranz
Eigner: Carsten Hustadt
Verbleib: 1899 abgewrackt.


HF 94 N. N. (Ewer)

30,53 BRT, 18,12 m
Erbaut: 1870 in Finkenwerder
Eigner: Jac. Fock, Peter Tiemann, Chr. Ludwig Petersen
Verbleib: 1894 nach Amrum verkauft.


HF 95 Pegasus (Kutter)

38,16 BRT, 18,78 m
Erbaut: 1882 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Arend Müller, Johs. Giese
Verbleib: 1893 nach Preuß Finkenwerder: LF 8; später HF –> 224.


HF 96 Anna Rebecka (Kutter)

42,66 BRT, 18,43 m
Erbaut: 1894 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Peter Wehr, Hinr. Schuback
Verbleib: Dez 1894 geblieben.


HF 97 N. N. (Ewer)

, 18,27 m
Erbaut: 1874 bei Sietas in Cranz
Eigner: Joh. Peter Wehr, Matth. Wehr Wwe
Verbleib: Apr 1891 vor Amrum gesunken.


HF 98 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: 1868 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: J. Reckmann
Verbleib: Sep 1883 auf Langeoog gestrandet.


HF 99 N. N. (Ewer)

, 17,31 m
Erbaut: 1869 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Heinr. Wüpper, Hinr. Wüpper
Verbleib: 1890 abgewrackt.


HF 100 Anna Catharina (Ewer)

34,88 BRT, 19,02 m
Erbaut: 1876 bei Peters in Wewelsfleth
Eigner: Martin Külper
Verbleib: Mrz 1902 bei Hoheweg gesunken.


HF 101 Rebecca (Ewer)

29,71 BRT, 18,09 m
Erbaut: 1875 in Cranz-Neuenfelde
Eigner: Martin Mewes, Hinr. Rudolph Aug. Schlaphoff, Aug. Karl Klüsendorf, A. Rickmers
Verbleib: 1907 abgewrackt.


HF 102 N. N. (Ewer)

, 17,57 m
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Johs. Jacobus Meyer, Friedr. Nickel, Georg Nickel
Verbleib: 1891 nach Blankenese verkauft: SB 34.


HF 103 N. N. (Ewer)

25,57 BRT, 17,13 m
Erbaut: 1866 bei Fink in Blankenese
Eigner: Hinr. Meyer, Barthold Fock, Joach. Fock
Verbleib: Mrz 1895 geblieben.


HF 104 Venus (Kutter)

38,76 BRT, 18,05 m
Erbaut: 1880 bei Sietas in Cranz
Eigner: Herm. Loop, Johs. Jac. Keller, Hinr. Külper, Joach. Diedr. Koch, Aug. Diedr. Stotz, Herm. Hinr. Otto Sietas, Joh. Ferd. Mohr, Andreas Nic. Jensen, Joh. Hinr. Ockelmann
Verbleib: 1922 nach Blankenese verkauft: SB 2.


HF 105 Seelust (Ewer)

32,39 BRT, 18,44 m
Erbaut: 1877 in Blankenese
Eigner: Johs. Schacht, Carsten Fock, Peter Fock
Verbleib: Apr 1899 nach Kollision bei Norderney gesunken.


HF 106 Anna (Ewer)

32,59 BRT, 18,01 m
Erbaut: 1871 in Finkenwerder
Eigner: Aug. Adolph Sylvester
Verbleib: 1900 nach Cuxhaven verkauft als Lieger.


HF 107 Auguste (Ewer)

32,33 BRT, 17,80 m
Erbaut: 1871 in Cranz
Eigner: Arend Fock, Hinr. Fock, Adolph Heinr. Wilh. Grimke, Johs. Herm. Mathias Grönwoldt
Verbleib: 1901 nach Amrum verkauft.


HF 108 Esmeralda (Kutter)

, 18,77 m
Erbaut: 1870 bei Thormählen in Elmshorn
Eigner: Hinr. Corleis, Hannes Mewes, Joh. Albert Diedr. Mull
Verbleib: 1891 geblieben.


HF 109 Helene (Ewer)

30,82 BRT, 17,99 m
Erbaut: 1875 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Johs. Matth. Gahde
Verbleib: Dez 1902 nach Kollision gesunken.


HF 110 Armin (Ewer)

31,69 BRT, 17,96 m
Erbaut: 1875 in Altenwerder
Eigner: Hannes Rickmers, Joh. Diedr. Rickmers, Jac. Kessler, Joh. Ferd. Mohr, Herm. Rolf
Verbleib: Juli 1906 in der Nordsee gesunken.


HF 111 Saturn (Ewer)

30,90 BRT, 18,11 m
Erbaut: 1876 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Martens, Theodor Hinr. Holthusen, Carl Heinr. Wilh. Schuldt, Ernst Bruno Heinrich, Hinr. Jürgen Mewes, Heinr. Simon Stobbe, Peter Johs. Claussen
Verbleib: Nov 1911 bei Mellumplate gesunken.


HF 112 Elsa (Ewer)

31,37 BRT, 18,14 m
Erbaut: 1876 in Altenwerder
Eigner: Joh. Hinr. Otto Wriede, Johs. Winter, Carl Aug. Heinr. Wriede, Jochen Wilh. Wriede, Peter Heinr. Richters, Hinr. Joh. Peter Wisch, Joh. Daniel Richters, Claus Hinr. Tiedemann, Carl Heinr. Louis Böckmann
Verbleib: Okt 1905 geblieben.


HF 113 Johanna Catharina, ab 1893 Betty (Ewer)

33,19 BRT, 18,17 m
Erbaut: 1876 in Altenwerder
Eigner: Cord Heinrich, Jac. Marquard, Joh. Jak. Garms, Jak. Hinr. Ludwig Winter
Verbleib: 1902 nach Cranz verkauft: PC 30.


HF 114 Susanna (Kutter)

37,03 BRT, 18,77 m
Erbaut: 1884 bei Thormählen in Elmshorn
Eigner: Hinr. Külper, Peter Claus Ehlers, Joh. Herm. Prüser, Jac. Mügge
Verbleib: Aug 1892 bei Borkum gesunken.


HR 115 Hai (Ewer)

31,05 BRT, 17,65 m
Erbaut: 1875 bei von Cölln in Finkenwerder
Eigner: Joach. Jac. Rolf, Joh. Heinr. Lancker
Verbleib: Nov 1902 bei Norderney gesunken.


HF 116 Henni Elsa (Ewer)

32,14 BRT, 18,23 m
Erbaut: 1873 in Altenwerder
Eigner: Joh. Grefe, Franz Aug. Wentzke, Ernst Robert Andreas Kubasch, Theodor Johs. Voigt, John Hugo Voigt, Wittenberg & Voigt
Verbleib: 1919 abgewrackt.


HF 117 Catharina (Ewer)

30,79 BRT, 18,38 m
Erbaut: 1876 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Max Stegemann, Max Rudolf Stegemann, Matth. Johs. Herm. Loop
Verbleib: Sep 1910 nach Kollision gesunken.


HF 118 Anne Mathilde (Ewer)

32,96 BRT, 18,10 m
Erbaut: 1876 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Jac. Hugo Wilh. Wriede, Peter Fock, Simon Fock, Carsten Joh. Fock, Heinr. Carl Joach. Steier, Peter Wilh. Heinr. Steier
Verbleib: 1919 nach Altona verkauft.


HF 119 N. N. (Ewer)

, 17,62 m
Erbaut: 1876 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hein Loop, Joh. Schulz
Verbleib: Nov 1890 auf Scharhörn gestrandet.


HF 120 Hai (Ewer)

36,45 BRT, 18,97 m
Erbaut: 1875 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Peter Koch, Peter Joach. Tietje Koch
Verbleib: Nov 1903 geblieben.


HF 121 Johanna Mathilde, ab 1892 Cäcilea Margaretha (Ewer)

34,39 BRT, 17,84 m
Erbaut: 1877 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Peter Peters, Joh. Nic. Möller, Hinr. Mewes
Verbleib: Dez 1898 in der Nordsee gesunken.


HF 122 Anna (Ewer)

32,65 BRT, 17,93 m
Erbaut: 1876 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Breckwoldt Haack, Hinr. Gröhn, Joh. Jac. Heinr. Schloo, Hinr. Martin Chr. Gröhn
Verbleib: Mai 1897 bei Helgoland geblieben.


HF 123 Magdalena (Ewer)

32,79 BRT, 18,44 m
Erbaut: 1877 in Finkenwerder
Eigner: Martin Lühs, Joh. Hamm
Verbleib: 1908 nach Hamburg verkauft als Lieger.


HF 124 Adelheid (Ewer)

31,54 BRT, 17,96 m
Erbaut: 1877 in Altenwerder
Eigner: Joh. Gröhn, Herm. Reyer, Johs. Heinr. Rabe, Joh. Peter Wehr, Hinr. Martin Chr. Gröhn, Robert Richard May, Joach. Lühs
Verbleib: 1912 verkauft als Lieger.


HF 125 Cecilia (Ewer)

33,33 BRT, 17,74 m
Erbaut: 1876 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Heinr. Wilh. Kinau (Vater von Gorch Fock), Emil Ernst Aug. Peters
Verbleib: 1922 abgewrackt.


HR 126 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: 1877 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Joh. Bröcker
Verbleib: Mrz 1883 geblieben.


HF 127 Meta Auguste (Ewer)

32,88 BRT, 18,08 m
Erbaut: 1877 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Joh. Feldmann, Carsten Fick, Karl Wilh. Fick, Herm. Rolf, Aug. Wilh. Plate. 1877 nach Strandung vor Amrum an Volkert Quedens (Amrum), Einbau einer Dampfmaschine; 1877 wieder an Joh. Feldmann, Maschine ausgebaut
Verbleib: Dez 1909 geblieben.


HR 128 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: 1862 bei von Cölln in Finkenwerder
Eigner: Herm. Butendeich
Verbleib: Apr 1882 geblieben.


HF 129 August (Ewer)

31,06 BRT, 17,97 m
Erbaut: 1877 in Cranz-Neuenfelde
Eigner: Peter Heinr. Herm. Schröder
Verbleib: 1902 nach Breslau.


HF 130 Anna (Ewer)

31,94 BRT, 18,04 m
Erbaut: 1877 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Simon Kröger, Hinr. Mewes, Hinr. Albert Meyer, Joh. Hamm, Martin Friedr. Mewes, Peter Heinr. Hartje, Klaus Martin Johs. Külper
Verbleib: Ab 1910 Kohlenlieger.


HF 131 Catharina Magdalena (Ewer)

32,29 BRT, 18,68 m
Erbaut: 1878 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Paul Külper, Paul Hinr. Külper, Nic. Johs. Külper
Verbleib: Sep 1917 vor der Elbe geblieben.


HF 132 Anna Magdalena, später Gesine (Ewer)

32,45 BRT, 17,88 m
Erbaut: 1878 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Matth. Loop, Johs. Nic. Kröger, Heinr. Wortmann, Peter Butenop, Joh. Jac. Suhl, Heinr. Rudolf Holst
Verbleib: Vor 1926 abgewrackt.


HF 133 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Jan Sievert Fock
Verbleib: 1884 nach Blankenese verkauft.


HF 134 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Andreas Jönßen
Verbleib: 1884 nach Blankenese verkauft.


HR 135 N. N. (Ewer)

, 18,46 m
Erbaut: 1878 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Martin Barghusen,Joach. Hinr. Bott, Hinr. Schuback, Wilh. Schloo
Verbleib: Sep 1891 auf Kratzsand gestrandet.


HF 136 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Hustedt
Verbleib: 1884 Preuß. Finkenwerder.


HF 137 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: 1878 bei Thormählen in Elmshorn
Eigner: Okt 1883 geblieben.
Verbleib:


HF 138 Anna (Ewer)

31,25 BRT, 17,90 m
Erbaut: 1878 bei Koch in Altenwerder
Eigner: Jac. Mewes, Jac. Marquardt
Verbleib: Juni 1898 bei Oxby gestrandet.


HF 139 N. N. (Ewer)

,
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Peter Niebert, Peter Rolf
Verbleib: 1884 Preusisch-Finkenwerder.


HF 140 Anna Maria (Ewer)

37,24 BRT, 18,66 m
Erbaut: 1878 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Carl Warnecke, Jürgen Hinr. Warnecke, Herm. Hinr. Gröhn
Verbleib: 1918 nach Schulau verlegt: SS79.


HF 141 Meta (Ewer)

31,53 BRT, 18,11 m
Erbaut: 1878 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Jürgen Hinr. Meisterknecht, Hannes Meier, Johs. Buck, Bendix Hinr. Wilh. Johs. Buck
Verbleib: 1935 an Peters in Beidenfleth verkauft.


HF 142 N. N. (Kutter)

, 18,28 m
Erbaut: in Altenwerder
Eigner: Jac. Amandus Wegener
Verbleib: 1887 nach Cranz verkauft.


HF 143 Anna Auguste (Ewer)

36,03 BRT, 19,12 m
Erbaut: 1878 bei Koch in Altenwerder
Eigner: Hinr. Diedr. Meier, Hinr. Jürgen Mewes, Johs. Heinr. Wülfken, Hinr. Wilh. Wülfken, Karl Jak. Wülfken
Verbleib: 1939 aufgelegt; später –> HF 369 Anna Käthe,


HF 144 Express (Ewer)

33,81 BRT, 18,72 m
Erbaut: 1878 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Peter Loop, Aug. Rabeler
Verbleib: 16. 10. 1895 geblieben.


HF 145 Humor (Ewer)

35,88 BRT, 18,04 m
Erbaut: 1878 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Peter Arend Heinr. Rickmers, Heinr. Ludwig Rickmers, Hinr. Wilh. Strohsal, Aug. Peter Heinr. Oestmann, Carl Wilh. Lohse, Joh. David Engel, Jochen Butendeich, Jak. Johs. von Eitzen
Verbleib: 1910 verkauft als Lieger.


HF 146 Bertha Alwine (Ewer)

33,31 BRT, 18,31 m
Erbaut: 1878 bei Koch in Altenwerder
Eigner: Claus Hinr. Tiedemann, Aug. Hinr. Feldmann, Jac. Stroh
Verbleib: 1926 abgewrackt.


HF 147 Margaretha Catharina (Ewer)

34,19 BRT, 18,65 m
Erbaut: 1878 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Hannes Peters, Jac. Nic. Kröger, Claus Hinr. Voss
Verbleib: Ab 1913 Binnenschiff


HF 148 Margaretha Dorothea (Ewer)

33,99 BRT, 18,40 m
Erbaut: 1878 bei Sietas in Cranz
Eigner: Heinr. Schacht, Bernh. Heinr. Peter Behrendsen, Ernst Aug. Ehler, Friedr. Jak. Riekert, Peter Friedr. Pülsch, Martin Wilh. von Eitzen
Verbleib: 1914 abgewrackt.


HF 149 Providentia (Ewer)

, 17,77 m
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Aug. Fock, Hannes Jac. Holst.
Verbleib: 24. 2. 1894 gesunken.


HF 150 Anna Margaretha (Ewer)

, 18,42 m
Erbaut: 1879 bei Koch in Altenwerder
Eigner: Jac. Popp
Verbleib: Nov 1890 bei Neuwerk gestrandet.


HF 151 N. N. (Kutter)

, 19,70 m
Erbaut: Franz Herm. Wegener
Eigner: 1887 nach Cranz verlegt.
Verbleib:


HF 152 Anna Margaretha (Ewer)

33,73 BRT, 18,55 m
Erbaut: 1879 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: H. A. Lühmann, Johs. Külper, P. H. Külper
Verbleib: 1912 verkauft als Kohlenlieger.


HF 153 Tell (Ewer)

32,84 BRT, 18,26 m
Erbaut: 1879 bei Sietas in Cranz
Eigner: Cord Kreeft, Arend Hinr. Gahde, Joh. Chr. Presang, Joh. Jac. Suhl, Joach. Heinr. Peter Bubert
Verbleib: Okt 1896 bei Helgoland gesunken.


HF 154 Anna Hermine (Ewer)

39,92 BRT, 20,07 m
Erbaut: 1881 bei Koch in Altenwerder
Eigner: Herm. Meier, Herm. Hinr. Jul. Meier, Johs. Hinr. Okelmann, Heinr. Georg Eylmann
Verbleib: Dez 1909 geblieben.


HF 155 N. N. (Ewer)

, 17,63 m
Erbaut: in Finkenwerder
Eigner: Heinr. Wilh. Schulz, Hinr. Jul. Schulz, Hinr. Sietas
Verbleib: 1892 nach Cranz verkauft.


HF 156 Anna (Ewer)

36,85 BRT, 18,65 m
Erbaut: 1879 in Finkenwerder
Eigner: Joh. Külper, Hinr. Gerhard Külper
Verbleib: Ab 1913 nur als Lieger.


HF 157 Georg Ludwig (Ewer)

, 17,58 m
Erbaut: 1879 bei Sietas in Cranz
Eigner: Heinr. Bahde, Peter Meier, Johs. Kruse, Carl Ludwig Bultmann
Verbleib: 26. 10. 1888 geblieben.


HF 158 Fortuna (Ewer)

34,29 BRT, 18,68 m
Erbaut: 1879 bei von Cölln in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Adolph Fock, Joach. Hinr. Bott, Herm. Reyer
Verbleib: 11. 1. 1900 auf Klein Vogelsand gestrandet.


HF 159 Hoffnung (Ewer)

35,39 BRT, 18,89 m
Erbaut: 1879 bei Koch in Altenwerder
Eigner: Joh. Hinr. Wilh. Beckmann, Franz Jul. Bott, Franz Jul. Meier, Johs. Rudolf Külper
Verbleib: 1922 abgewrackt.


HF 160 Margaretha Maria (Ewer)

,
Erbaut:
Eigner: Friedr. Stehr, Hinr. Joach. Stehr, Ernst Aug. Tewes, Johs. Friedr. Richters
Verbleib: 1892 nach Cranz verkauft.


HF 161 Anna Margaretha (Kutter)

,
Erbaut: 1880 bei Junge in Wewelsfleth
Eigner: Joh. Nic. Meisterknecht
Verbleib: Nov 1882 geblieben.


HF 162 Adelgunde (Ewer)

34,23 BRT, 18,90 m
Erbaut: 1879 bei Brandt in Neuhof
Eigner: Simon Johs. Wulf, Martin von Eitzen Wwe, Peter Friedr. Pülsch, Aug. Peter Heinr. Oestmann, Jonny Carsten Heinr. Off
Verbleib: Ab 1913 Binnenschiff.


HF 163 Nautilus (Kutter)

38,02 BRT, 18,27 m
Erbaut: 1880 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Martin Külper, Hinr. Nic. Detels, Ernst Robert Krug, Albert Ernst Ludwig Schwarz, Eduard Hans Gröhn
Verbleib: 5. 11. 1911 bei Jütland gestrandet.


HF 164 Albatross (Kutter)

40,95 BRT, 18,45 m
Erbaut: 1880 bei Hein in Wewelsfleth
Eigner: Hinr. Peter Emil Harms, Simon Friedr. Aug. Ridder, Jac. Lührs, Johs. Christ. Detlef Thies, Erdmann Götzie
Verbleib: 1910 nach Cuxhaven verkauft: HC 20; später – HF 288.


HF 165 N. N. (Ewer)

,
Erbaut:
Eigner: Peter Fock.
Verbleib: 1884 Preußisch-Finkenwerder.


HF 166 Michael (Ewer)

32,53 BRT, 18,64 m
Erbaut: 1880 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Paulus Clement Friedrichsen, Georg Hinr. Friedrichsen, Joach. Martin Barmbrook, Martin Jul. Mewes, Johs. Hinr. Amandus Barghusen, Edo Friedr. Minsen, Willy Amandus Mewes, Alwin Herm. Barghusen, Theodor Bernh. Ferd. Paul
Verbleib: 1926 abgewrackt.


HF 167 N. N. (Ewer)

, 18,31 m
Erbaut: 1880 bei Koch in Altenwerder
Eigner: Johs. Külper, Jac. Nibbe
Verbleib: Jan 1888 nach Kollision gesunken.


HF 168 Margaretha (Ewer)

33,11 BRT, 18,95 m
Erbaut: 1880 in Elmshorn
Eigner: Joh. Joach. Kühl, Hinr. Johs. Matth. Pickenpack, Joh. Nic. Jonas
Verbleib: 1901 nach Cranz verlegt: PC 29.


HF 169 Hermann (Ewer)

35,99 BRT, 18,40 m
Erbaut: 1881 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Mewes, Hinr. Wilh. Sass, Matth. Jul. Rabeler, Wilh. Ignaz Schwainsteiger
Verbleib: 15.5. 1893 auf Spiekeroog gestrandet.


HF 170 Catharina Maria (Ewer)

35,19 BRT, 18,31 m
Erbaut: 1876 bei Kremer in Elmshorn
Eigner: Hans Claus Martens, Jul. Michael Fick, Joach. Hinr. Johs. Mewes
Verbleib: 1901 nach Altona verlegt: SD2; später –> HF 238.


HF 171 Metta Catharina (Kutter)

40,48 BRT, 18,54 m
Erbaut: 1880 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Johs. Fick, Jürgen Giese, Carl Heinr. Deierling, Johs. Herm. Theodor Hollander, Carl Heinr. Matth. Deyerling
Verbleib: Okt 1898 geblieben.


HF 172 Germania (Ewer)

36,04 BRT, 18,62 m
Erbaut: 1880 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Diedr. Detels, Johs. Adolf Friedr. Schindler, Carsten Georg Kai Kröger, Peter Detels
Verbleib: 1907 bei Norderney gesunken.


HF 173 Delphin (Ewer)

, 18,28 m
Erbaut: 1881 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Joh. von Eitzen. Detleff Chr. Schumann, Hinr. Carstens
Verbleib: 1893 nach Cranz verkauft.


HF 174 Express, ab 1890 Courier (Kutter)

36,32 BRT, 18,05 m
Erbaut: 1881 bei Sietas in Cranz
Eigner: Johs. von Eitzen, Herm. Loop, Heinr. Aug. Schloo, Gustav Adolph Schacht
Verbleib: Dez 1898 nach Kollision bei Elbe III gesunken.


HF 175 Jogine Marie, ab 1892 Nordsee (Kutter)

3775 BRT, 18,05 m
Erbaut: 1882 bei Kremer in Elmshorn
Eigner: Joach. Butendeich, Joach. Lühs, Joh. Jac. Bahde, Hinr. Jul. Amandus Ockelmann, Heinr. Max Friedr. Dücker
Verbleib: Nov 1906 in der Nordsee gesunken.


HF 176 Catharina (Kutter)

35,63 BRT, 18,56 m
Erbaut: 1882 bei Sietas in Cranz
Eigner: Heinr. Wilh. Hinr. Niebers
Verbleib: Sep 1896 geblieben.


HF 177 Juliane (Kutter)

35,87 BRT, 18,27 m
Erbaut: 1882 bei Junge in Wewelsfleth
Eigner: Joh. Jac. Fock, Diedr. Butendeich, Carsten Hinr. Fock, Johs. Nibbe, Johs. Jürgen Theodor Behrendsen, Adolf Hinr. Johs. Müller
Verbleib: 1944 Kriegsverlust bei Dieppe.


HF 178 Regina Margaretha (Ewer)

35,01 BRT, 18,59 m
Erbaut: 1882 bei Behrens in Finkenwerder
Eigner: Joh. Koch, Paul Meier, Johs. Jonas, Martin Jul. Horstmann
Verbleib: Feb 1905 bei Norderney gestrandet.


HF 179 Hermine Henriette (Ewer)

33,31 BRT, 18,09 m
Erbaut: 1876 in Altenwerder
Eigner: Joh. Reckmann
Verbleib: 1900 abgewrackt.


HF 180 Gazelle (Kutter)

38,58 BRT, 18,29 m
Erbaut: 1878 bei Peters in Wewelsfleth
Eigner: Martin Külper, Jürgen v. Riegen, Joh. Jac. Bahde, Joh. von Eitzen, Hinr. Röpers, J. H. Ockelmann, A. P. H. Oestmann
Verbleib: Feb 1905 bei Norderney gestrandet.


HF 181 Fortuna (Kutter)

34,63 BRT, 18,20 m
Erbaut: 1886 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Külper, Jac. Hinr. Külper, Chr. Claussen, Herm. Adolf Feldmann, Jul. Amandus Fock, Johs. Heinr. Fischer, Diedr. Chr. Gustav Lorenz
Verbleib: Okt 1936 geblieben.


HF 182 Forelle (Kutter)

34,67 BRT, 18,21 m
Erbaut: 1885 bei Wriede in Finkerrwerder
Eigner: Aug. Wilh. Fock, Carl Friedr. Pauly, Johs. Amandus Mewes, Hannes Matth. Bahde, Peter Matth. Loop
Verbleib: 1936 nach Bremerhaven verkauft: BX256; später – HF 411; 1956 wieder HF 182, Eigner Gebr. Meier, 1966 an die Bundesmarine als Zielschiff und versenkt.


HF 183 Frieda (Kutter)

48,21 BRT, 18,85 m
Erbaut: 1886 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Peter Rabe, Louis Georg Friedr. Wilhelmy, Hinr. Johs. Fick, Simon Friedr. Aug. Ridder, Carl Heinr. Louis Böckmann, Johs. Jonas
Verbleib: 1918 nach Schulau verlegt: SS 67


HF 184 Adonis (Kutter)

39,45 BRT, 18,34 m
Erbaut: 1886 bei Junge in Wewelsfleth
Eigner: Martin Friedr. Mewes, Hinr. Wilh. Mewes, Klaus Martin Johs. Külper
Verbleib: 1918 nach Schulau verlegt: HH 98; später —> HF 276.


HF 185 Freia (Kutter)

, 20,24 m
Erbaut:
Eigner: 1886 bei J. Behrens in Finkenwerder
Verbleib: Michael Jul. Fick, Joach. Eduard Fick


HF 186 Flora (Kutter)

35,26 BRT, 18,34 m
Erbaut: 1886 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Johs. Winter, Simon Martin Achner, Hinr. Herm. Feldmann, Adolf Herm. Feldmann, Martin Hinr. Horstmann, Walter Paul Joach. Kröger
Verbleib: 1944 Kriegsverlust in Dieppe.


HF 187 Avance (Kutter)

38,32 BRT, 18,26 m
Erbaut: 1887 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Johs. Jul. Martens, John Jul. Albert Rolf, John Hinr. Meier, Herm. Johs. Meier, Heini Meier
Verbleib: 1943 Kriegsverlust in Dünkirchen.


HF 188 Laertes (Kutter)

38,42 BRT, 18,53 m
Erbaut: 1887 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Louis Georg Friedr. Wilhelmy, Carl Aug. Jul. Witt, Claus Heinr. Graf
Verbleib: Okt 1900 geblieben.


HF 189 Sagitta (Kutter)

36,82 BRT, 18,32 m
Erbaut: 1886 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Martin Heinr. Loop, Johs. Nic. Külper, Joh. Jul. Detels, Henri Martin Becker, Jonni Wilh. Hustedt, Hans Wriede
Verbleib: 1944 Kriegsverlust in Grandcamp.


HF 190 Möwe (Kutter)

46,46 BRT, 18,31 m
Erbaut: 1886 bei Junge in Wewelsfleth
Eigner: Diedr. Butendeich, Jac. Emanuel Cohrs, Hermine Butendeich geb. Meier, Carl Johs. Meier, Hinr. Joh. Peter Wisch
Verbleib: Sep 1910 bei Terschelling gestrandet.


HF 191 Elbe (Kutter)

40,40 BRT, 18,34 m
Erbaut: 1887 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Johs. Siefert Fock, Ernst Aug. Schloo
Verbleib: 1921 nach Schulau verlegt, bleibt HF 191; später –> HF 283.


HR 192 Nixe (Kutter)

36,75 BRT, 18,29 m
Erbaut: 1887 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Johs. Nic. Kröger, Kai Johs. Nic. Simonsen,Johs. Herm. Mewes, Hinr. Jul. Bott, Georg Wilh. Herm. Kömpe, Jac. Stroh, Jonni Wortmann
Verbleib: 1944 Kriegsverlust an der Kanalküste.


HF 193 Apollo (Kutter)

38,27 BRT, 18,46 m
Erbaut: 1887 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Claus Diedr. Heinr. Ollerich, Joach. Diedr. Koch, Aug. Wilh. Fock, Carl Heinr. Wilh. Schuldt, Johs. Jac. Struhs, Paulus Jul. Müller
Verbleib: 1896 nach Preuß. Finkenwerder verkauft: LF 11; später –> HF 218.


HF 194 Schwalbe (Kutter)

38,32 BRT, 18,18 m
Erbaut: 1888 bei Wriede in Finkenwerder
Eigner: Johs. Breuer, Hinr. Timothäus Wulf
Verbleib: Jan 1902 bei der Robbenplate gestrandet.


HF 195 Nordstern (Kutter)

36,99 BRT, 17,6 m
Erbaut: 1888 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Hinr. Jul. Külper, Paul Herm. Wüpper, Johs. Rudolph Woldmann, Joh. Friedr. Ernst Kehde, Martin Hinr. Horstmann, Hinr. Gensch
Verbleib: 1944 Kriegsverlust bei Dieppe.


HF 196 Falke, ab 1893 Columbus (Kutter)

44,39 BRT, 19,27 m
Erbaut: 1888 bei Kremer in Elmshorn
Eigner: Peter Marquard, Joach. Lühs, Heinr. Wilh. Heitmann, Claus Otto Ahlf
Verbleib: Dez 1909 geblieben.


HF 197 Renner (Kutter)

47,06 BRT, 18,94 m
Erbaut: 1887 bei Kremer in Elmshorn
Eigner: Heinr. Diedr. Butendeich, Herm. Diedr. Niebers
Verbleib: Dez 1895 geblieben


HF 198 Presto (Kutter)

20,35 m,
Erbaut: 1888 Wriede in Finkenwerder
Eigner: Claus Hinr. von Eitzen, Peter Carl Woltmann
Verbleib: Okt 1889 geblieben


HF 199 Probus (Kutter)

39,84 BRT, 18,09 m
Erbaut: 1880 bei Sietas in Cranz. SB 64 bis 1886, bei Sietas aufgelegt; HF ab 1888
Eigner: Carsten H. Fock, R. G. Mewes, Johs. Holst
Verbleib: Nov 1903 geblieben.


HF 200 Ora et Labora (Kutter)

52,31 BRT, 22,55 m
Erbaut: 1888 bei J. Behrens in Finkenwerder
Eigner: Hannes Gerhard von Eitzen, Detleff Chr. Schumann, Joh. Cohrs
Verbleib: 1895 nach Altona verkauft.


HF 201 Antilope (Kutter)

40,62 BRT, 17,53 m
Erbaut: 1888 bei Junge in Wewelsfleth
Eigner: Joh. Jac. Bahde, Hinr. Matth. Schacht, Gustav Adolph Schacht, Max Emil Stadermann, Aug. Hinr. Osbahr
Verbleib: Okt 1912 nach Kollision auf der Elbe gesunken; später –> HP 269.


HF 202 Edelweiss (Kutter)

38,41 BRT, 1793 m
Erbaut: 1885 bei Funck in Gauensiek. HF ab 1888, ex Arche
Eigner: Heinr. Paul Wüpper, Martin Külper, Chr. Jul. Koch, Jochen Fock, Joach. Heinr. Bott
Verbleib: Nov 1925 auf Helgoland gestrandet.


HF 203 Germania (Kutter)

38,47 BRT, 18,37 m
Erbaut: 1886 Wriede in Finkenwerder LF 1 bis 1889
Eigner: Simon Martin Achner, Claudius Claussen, Jac. Meier, Heinr. Meier
Verbleib: 1944 bei Dünkirchen gesunken.


Newsletter

Kulturflut Open Air
Anzeige